Unfallchirurgische Praxis

Dr. Rezniczek

Willkommen auf meiner Praxis-Website.

Ich ordiniere als Wahlarzt in einer barrierefreien Praxis, die sich im Neubau in der Franz-Reiter-Straße 8, im Zentrum von Höchst, befindet.

Termine können telefonisch während der Praxis­öffnungs­zeiten vereinbart werden.

Leistungen

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die von mir angebotenen Leistungen:

Konservative Therapie

  • Diagnostik sämtlicher Beschwerden am Bewegungsapparat
  • Beratung und Therapie bei degenerativen Erkrankungen (z.B. Arthrose an Hüft- und Kniegelenk; Sehnenerkrankungen wie Rotatoren­manschetten­läsionen, usw.)
  • Beratung und Therapie bei Überlastungs­syndromen (z.B. Tennis­ellenbogen, Sehnen­scheiden­entzündung, Achillodynie, Fersensporn, usw.)
  • Beratung und Therapie bei Arbeits- und Sportverletzungen
  • Schmerztherapie
  • Entlastungspunktionen bei Gelenksergüssen
  • Infiltrationstherapie mit Lokalanästhetika und/oder Corticoiden
  • Lokale Therapie zum Knorpel­aufbau mit hochwertigen Hyaluron­säure­präparaten
  • Durchführung einer ambulanten Schmerzinfusionstherapie
  • Einleitung einer Physiotherapie (Heilgymnastik, Massagen, Lymph­drainagen, etc.)
  • Verordnung von medizinischen Hilfsmitteln (Modell­einlagen, Bandagen, Orthesen, etc.) und Medikamenten

Operative Therapie

  • Individuelle Beratung und Aufklärung über operative Möglichkeiten
  • Überweisung und OP-Terminplanung in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Landes­kranken­häusern
  • Auf Wunsch und wenn möglich persönliche Durchführung der Operation am LKH Bregenz:
    • Arthroskopische und offene Operationen an Kniegelenk (Meniskus­operation, Kreuz­band­plastik, MPFL nach Knie­scheiben­luxation, etc.), Schulter (Impingement­syndrom, Kalk­schulter, Rotatoren­manschetten­ruptur, etc.), Sprunggelenk (antero­laterales Impingement, Achilles­sehnen­ruptur, etc.)
    • Versorgung von sämtlichen Knochenbrüchen an den Extremitäten
    • Operationen an Hand und Ellenbogen (Karpal­tunnel­syndrom, Sulcus-ulnaris-Syndrom, schnellender Finger, schnellender Daumen, Tennis­ellen­bogen, Ganglion, etc.)
    • Hüft­total­endoprothese bei Hüft­gelenks­arthrose
    • Beinachsenkorrekturen bei Fehl­stellungen
    • Operationen bei Fußfehl­stellungen (Hallux valgus, Krallen­zehen, etc.)
  • Postoperative Kontrollen nach erfolgter Operation (Verbands­wechsel, Naht­entfernung, etc.)
  • Individuelle Unterstützung bis zur vollen Rehabilitation

Gutachten

  • Erstellung von Gutachten für die Versicherung (AUVA)
Weitere sowie detailliertere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage in der Praxis.

Der Arzt

Dr. med. univ.
Christian Rezniczek
Facharzt für Unfallchirurgie, Additivfach Sporttraumatologie

Leitender Oberarzt in der Abteilung für Unfallchirurgie am Landeskrankenhaus Bregenz

Ordinations­zeiten, Termine

Ordination ausschließlich nach Vereinbarung. Bitte vereinbaren Sie einen Termin telefonisch unter +43 5578 73322 jeweils vormittags während der Öffnungszeiten der Praxis (Montag, Mittwoch und Freitag von 8:00 – 12:00) oder per Kontaktformular.

Kontakt

Mit diesem Formular können Sie uns eine Nachricht per E-Mail zuschicken.
Die mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Spam-Schutz - Bitte lösen Sie folgende Rechenaufgabe: